Schlagwort: Sinnlosgkeit

Fotografieren zwischen Sinnlichkeit und Sinnlosigkeit

Gegen den Wandel in der Welt und bei sich selbst kommt man nicht an. Die politisch gewollten Verarmungsbeschlüsse der letzten Merkel-Koalition und jetzt der Ampel-Koalition nehmen oft denen, die gearbeitet haben (oder arbeiten?) bis auf das Existenzminimum fast alles ab. Ade Konsum und Konsens!